- Anzeige -

- Anzeige -

- Anzeige -

Ethereum ICO Investor bewegt Millionen in ETH zu Bitfinex – Steht eine Verkaufswelle bevor?

10
Dieser Artikel wurde ursprünglich auf dieser Seite veröffentlicht.

Obwohl der jetzige Kryptomarkt als der preistabilste seit Langen gilt, bleiben die Aktionen großer Wale nicht aus. Vor wenigen Tagen hat ein „Ethereum Wal“ mehr als 90.000 ETH im Wert von mehreren Millionen Dollar von einem ICO Wallet zu Bitfinex bewegt.

Einer der ersten Ethereum Großinvestoren scheint darüber nachzudenken einen Teil seiner Ether zu liquidieren, wobei über das genaue Ziel nur spekuliert werden kann. Dieser anonyme Investor, der mehr als 314.000 ETH aus dem Genesis-Block des Netzwerkes erhielt, hat vor wenigen Tagaen mehr als 20.000 Ether zu Bitfinex geschickt.

Dies entspricht einem Wert von mehr als 5,5 Millionen Dollar. Die Kontobewegungen wurden zuerst von der in Kalifornien ansässigen Anwältin Zoe Dolan registriert, die Gelder aus dem Genesis-Block von Ethereum überwacht.

Dolan beobachtete aber bereits im Mai diesen Jahres ähnliche Entwicklungen, als das Ethereum Wallet mehr als 116.000 ETH zu einem jetzigen Wert von mehr als 21 Millionen Dollar zu Bitfinex bewegte.

Das Wallet hält nach wie vor mehr als 104.000 ETH im Wert von mehr als 28 Millionen Dollar, sodass stark davon ausgegangen werden kann, dass mögliche Verkäufe noch nicht endültig abgeschlossen sind.

Einige Analysten, darunter auch Eric Wall, führender Kryptowährungsforscher bei der Fintech-Firma Cinnober, hatten Mitte August darüber spekuliert, inwiefern Verkäufe von ICO Investoren zu einem Downtrend von Ethereum geführt haben könnten. Wall führte aus, dass ICO-Wale Ethereum geshortet haben könnten, um damit kurzfristig ihre Guthaben zu liquidieren und Gewinne mitzunehmen.

Ob ICO Investoren tastächlich für den kürzlich starken Preisabfall von Ethereum Anfang August gesorgt haben kann abschließend nicht eindeutig beantwortet werden. Fest steht jedoch, dass „Krypto-Wale“, egal ob Ethereum oder auch Bitcoin, den Markt dominieren und mit der Liquidation von größeren Mengen an Kryptobeständen den Preis entscheidend beeinflussen können.

Der Preis von Ethereum verzeichnet innerhalb der letzten 24h einen minimalen Zuwachs von + 2,08 Prozent auf einen Preis von 242,19 Euro. Mit einer Marktkapitalisierung von knapp 24,591 Milliarden Euro belegt Ethereum weiterhin Platz 2 der größten Kryptowährungen weltweit.

Dieser Artikel erschien zuerst auf coin-hero.de

Bildquellen: https://pixabay.com

- Anzeige -

Das könnte dir auch gefallen

Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind offen.